info(at)coaching-engelhardt.de

 

Stress-, Burnoutprävention / In sozialen Berufen in Balance bleiben....

 

Menschen in sozialen Berufen sind, und das belegen neueste Studien, oft stark stressbelastet. Ausgelöst wird dies durch ständig steigende Aufgaben und Anforderungen, teilweise jedoch auch durch Rahmenbedingungen wie z.B. eine sehr hohe Lärmbelastung.

 

Aus diesen Gründen ist es wichtig und notwendig sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und sowohl präventive Maßnahmen als auch individuelle Lösungen für jede einzelne Fachkraft im Umgang mit Stress zu erarbeiten.

 

Dabei geht es geht vor allem darum:

Eigene Stressfallen aufzuspüren

Die Rahmenbedingungen zu überprüfen und nach Möglichkeit zu optimieren
Unvorteilhafte Stressverarbeitungsstrategien zu verändern
An inneren Haltungen zu arbeiten
Und dadurch insgesamt das Lebengefühl wieder deutlich zu verbessern

 

 

Eine intensive Auseinandersetzung mit diesem Thema dient der Gesunderhaltung im Beruf und stellt eine sehr sinnvolle Burnoutprävention dar.

 

Sie kann sowohl in Einzelarbeit als auch in Teamkontexten sinnvoll und effektiv umgesetzt werden.